Articles, Blog

Badewanne-Schaukel u Skateboard-Schaukel bauen

Badewanne-Schaukel u Skateboard-Schaukel bauen


. 1, 2, 3. Es ist, ohne Witz, unglaublich. Okay. Heute bauen
wir Schaukeln in unsere Bäume. Damit wir hier nicht mehr so
rumhängen, sondern aktiv werden. Ich mache erst mal Kopfstand.
Streck die Beine. Wir bauen 1, 2, 3, 4 Schaukeln
aus irgendeinem Schrott. Und zwar hier in die Bäume. Damit ihr im Kliemannsland
besser rumhängen könnt. Noch besser rumhängen können. Schaukel 1. Rutsche. Spülmaschine. Schubkarre. Schaukel 2, Badewanne. Schaukel 3,
einfach so eine Schaukel. Skateboard-Schaukel. Feuerwehr-Schaukel. Feuerwehrschlauch-Schaukel. Ab gehts. Dein AOK-Chopper, da hast
du damals das Ding rein gebaut. Die Schubkarre hat Legende. Es funktioniert. Wisst ihr, dass
das ein echter Sport ist? Jetzt will ich. Ich mache erst mal Kopfstand. Die kann man einfach rausziehen.
Ich habe sie gestern mal angehoben. Wer traut sich, da runter zu fahren? 2, 3! * Gelächter * # Heute ist ein guter Tag. Wollen wir nicht
doch lieber eine Achterbahn bauen? # Heute ist ein guter Tag Ist schon geil. Da kannste dich
richtig schön rein legen. Bestimmt. Auch geil. Wir haben jetzt alle Teile zusammen. Jetzt hängen
wir die erste Scheiße auf. Da oben, das ist ein
geiler Ast, der fette da. Es gibt mehrere Möglichkeiten. Wir werfen da was drüber.
Da haben wir schon mal ein Bändchen. Oder man macht ein Band rüber,
wieder runter, einer hängt sich rein, Band wird ans Auto gehängt,
Auto fährt los, Mann wird hochgezogen.
Mann fixiert oben… “A”! – Werfen? Weil du Schiss
hast vor dem Ziehen? Ich will nicht an einem Seil hängen,
wenn du am Steuer sitzt. Es ist viel zu schlapp. Okay. Bereit? Scheiße, zu tief. Komm. Yeah. Perfekt. Schaukelt sich zurecht. Ja. Und schon haben wir ein starkes Seil, was wir niemals
mit unseren eigenen Händen dort hätten hochwerfen können. Jawollski! Oh, er dreht sich. Wir schießen den
runter mit dem Speer. Ja, Alter, was bist
du für eine Maschine? Du hast den Speer exakt
in das Band reingeworfen. Ich mach erst mal Kopfstand. Es ist, ohne Witz, unglaublich. Alter, mit einem Stück Holz
in eine Schnur rein zu werfen. Kno-Tu. Knoten-Tutorial. Rechts über links? Links über rechts. Nun haben Sie einen Brezel-Knoten. Jetzt richtig ziehen. Wenn ihr Bock habt, könnt ihr den
richtig einfach wieder aufmachen. * Gelächter * Jetzt zeigen wir euch den Sack-Stich. Ihr nehmt einfach diese Schlaufe. Und dann macht ihr
einen Knoten rein, fertig. Sack-Stich. So, fertig.
Das Ding geht nicht mehr auf. Jetzt nehmt ihr euch hier das Ende,
zieht es hier durch. Das macht man so,
das ist richtig pillepalle. So testet man die. So zieht man auch
die Knoten richtig fest. Kennt ihr das noch von früher, wo man sich abwechseln musste,
wer zuerst in die Wanne durfte? Ich hatte zwei Brüder,
ich war manchmal der Letzte. Oder Opa, der war immer der Letzte. Fynn, du musstest auch früher
hintereinander in die Badewanne? Ja, du auch? – Ja. Du hast auch zwei Brüder.
So sah das aus. Gestern war Opa dran,
meinte ich eben. Hast du nicht mal erzählt,
dass einer deiner Brüder reingeschissen hat und der Erste war? Luca, ja. Wirklich asi. Ich war Zweiter
und habe die Wurst gefunden. Auf einmal kommt es hier so hoch.
Was ist das denn? Und dann, scheiße! Wie kann man in die Badewanne kacken, wenn man weiß,
seine Brüder kommen noch? An die Seiten kommen Ösen
mit einem kleinen Gewinde. Unterleg-Scheibe drunter. Das Ding hier drauf.
Unterleg drunter. Stopp. Das ist auch schwer. Das weiß ich noch, bei unserem blöden
Regal in der Küche, mit Franzi, genau das gleiche Problem, die Knoten
an die richtigen Stellen zu bekommen. Ich kriege sie hier nicht rein. Ist viel länger als das. Dann schneide
es doch einfach ab, Alter. Das ist aber schwer.
– Ist das schräg? Okay. Geh mal weg. Entweder wir hängen das Ding
höher, oder wir buddeln. Nein, wir hängen das Ding höher. Ich bin immer ein Freund von
vorher denken und dann handeln. Nicht meine Stärke, vorher ausgiebig
über Dinge nachzudenken. Nee. Es geht. 1, 2. Nicht so. – Stopp, stopp. Ist das heftig?
– Nein, es macht Spaß. Aber ich kann auch jederzeit
gegen einen Baum knallen, wenn ich die Traktion verliere. Jetzt kann ich
mich selber anschubsen. Ist schon geil, auch. Scheint zu halten. Mach mal ein Foto,
solange es noch heile ist. * Musik * Oh! Oh! * Jubelruf * Es fühlt sich ganz schön schnell,
ganz schön geil an. Kennt man. – Ja. Das ist voll geil. Die erste Schaukel
ist schon mal gelungen. Die nächste ist ganz easy,
wir haben hier ein Skateboard. Das ist
das Wahrzeichen des Kliemannslandes. Da muss man
besonders vorsichtig sein. Filz drunter, Gurte drüber. Und daran hängen
wir es dann einfach ab. Und dann kann nichts passieren. Wenn ich in einer Sache richtig gut
bin, dann im Spucke produzieren. Ih. Ja, ih, Alter. Jederzeit. – Freut mich für dich. Bin allzeit bereit,
etwas zu produzieren. Du kannst bei der Post anfangen,
ein paar Briefmarken ankleben. Ich wette, du kannst
die wieder bis Nippel-Höhe ziehen. Alter! Schön! Easy. Super, Alter, Schaukel 2 schon
fertig, wie einfach war das? Jetzt hängen wir
noch eine Dritte auf. Hat jemand einen Bus bestellt,
oder was? Lieber NDR, ich hoffe, wir entsprechen
jetzt euren Anforderungen. Wir haben eine Treppe
auf einem Fahrzeug platziert, um irgendwo hoch zu klettern. Aber diesmal haben wir
immerhin Stützen im Fahrzeug. Das ist darauf ausgelegt und wurde
genau für diese Arbeit “getüvt”. Demnach sollte
es eigentlich in Ordnung sein. Filzi, filzi, ich setze
das neben den neuen Sprössling. Dann wird das direkt
aufgenommen und organisch umhüllt. Wie dein Arschloch. Das ist ja auch
organisch umhüllt von Haut. So wie dein Herz. Herz und Arschloch
haben eins gemeinsam. Sie sind organisch umhüllt. Guck mal, das ist scheiße. Oder noch eine andere Idee. Wir nehmen wirklich den Karabiner ab. Stecken dein Rohr,
was du hast, hier unten durch. Welches Rohr? – Das Rohr von vorne. Ist schon geil. Das geht einfach durch. Dann hängen wir
den Karabiner wieder ein, fertig! Und das hier, kommt einfach
eine Metallplatte drunter. Die wir hier festmachen,
fertig. Ist ein Stuhl. Ist voll das Deja vu von Äthiopien. (Sprache hallt:) Hallo, Brian. Ist eher so eine Klimmzug-Schaukel. Wie ist es mit der Höhe? – Super. Ja! Geilo. Ja, dann. Da kommt er wieder. Wo ist er? Fertig, Alter. Drei Schaukeln, ein Stuhl. Und das an nur einem Tag. Aber es ist ja eine Sache,
die wir ewig haben wollten. Einfach mal
eine ganz normale Schaukel. Oder Drei. * Musik * Ja! * Jubel * * Gelächter * Heute ist mein Tag, an jeder Schaukel
passiert etwas Besonderes. Ich mache erst mal Kopfstand. Wenn ihr noch mehr kuriose
Scheiße von diesem Hof sehen wollt, dann könnt ihr euch
hier ein paar Videos angucken. Oder abonniert den Kanal,
damit ihr das nicht mehr verpasst. Darfst dich nicht bewegen. Leg dich mal unten rechts hin. Gibt ein Eis.

100 comments

Macht weiter so kann man eigentlich auch im klimansland Filmen also für seinen eigenen Kanal es ist so geil was ihr macht 😍😍😍

Die Skateboard-Schaukel ist das erste Ding im Klimansland, das ich ohne leise Bedenken hinsichtlich meiner körperlichen und/oder geistigen Unversehrtheit benutzen würde.😂

Ich liebe eure videos zum nebenbei lauschen😍😍 Was dann manchmal aus Fynns ideen werden wenn man kein bild hat ist göttlich😂😂😂🤙🏼👍🏻

Weiter so ich komme ich mal besuchen hoffentlich bald😍😅
grüsse aus der Schweiz🇨🇭

Das erste was ich mache, wenn ich demnächst Umziehe, ist zum Schrottplatz fahren und mir alles Lebenswerte und Schöne aus Schrott selber bauen. Kliemannsland regt zum Recyclen und Erneuern an! Weiter so.

Erstmal macht Waldo nen Kopfstand aber danach muss ich mal sagen das is absolut heftig. Waldo is so krass vom Speerwurf bis hin zu seinem können. Und auch in diesem Video waren wieder geniale Sätze wie zb. „Ich mach ein Foto so lang es noch heil ist“ einfach nur der Hammer.
Und auch wieder ein traumhafter schnitt.

Kliemannsland ist einfach der Hammer.

Vorschlag für das KLMNSLND… Eine selbst gebaute ´´Achterbahn´´… Wäre möglich mit YTUBE Tutorials und ein paar Helfern. Wer mag keine 8terbahnen?…. Niemand.

Im nächsten Video machen die Jungs die Lichterkette wieder heile, die Waldo am Ende mit der Leiter zerkloppt hat😂

Liebend gerne erinnere ich mich ans Aduka, wo eine junge Dame darin schaukelt, beinahe einschläft und davon geweckt wird, wie sie mit der Eckkante der Badewanne die Fensterscheibe eines Autos zertrümmert.

Hängt doch die ROhrschaukel noch etwas höher, dann kann man sich da ran hängen und hat ne andere Schaukel. Und kann auch super abspringen.

Ich wünsche mir so sehr wieder Gartenvideos von Jonas. Das kam viel zu kurz und ist echt schade, obwohl es bestimmt viel Gartencontent gäbe. Trotzdem Liebe an euch! ❤

Ich habe mal eine Frage an das Kliemannslandteam aber hoffe überhaupt dass das Kommentar gelesen wird aber kommen wir zur Frage : Es ist so , in meiner Freizeit tüfteln ich sehr viel mit meinem Freund und hab ne geile zeit bin aber erst 13 deshalb wollte ich fragen ob ich auch schon mit 13 im Kliemannsland mitwirken das heisst an Projekten teilnehmen ,mithelfen darf. Ich fände es schön wenn jemand auf das Kommentar antwortet .
LG Lennart aus dem kleinen Ort
Lengede .

Höre zwar so ne Mukke eigentlich nicht aber hab zwischendurch echt "Badewanne"- (KC Rebell feat. Gringo) Vibes bekommen. Hätte es echt gefeiert wenn Falk den track eingebaut hätte

5:58 „Das fühlt sich ganz schön schnell ganz schön geil an.“ „Ja, kennt man.“ 😀 ihr macht mich fertig

@Kliemannsland Fynn muss mal mit Brian und so vielen anderen wie möglich bei getting though the race mitmachen das wär soo arsch lustig.
Googelt es mal😉

Ich hätte auch in die badewanne geschissen, wenn ich Fynn Klomann als Bruder hätte….
Und auf seinen Teller, in seine Schuhe und unter sein Kopfkissen….

Habt ihr schonmal ein Seil zu viel und statt Möchtegern-Heimwerker-Kacknoobs, die immer Schweiß-Battle verlieren und es nicht zugeben, zu beseitigen… macht ihr so nen Scheiß

Als Fynn noch alleine in seiner Garage war, waren die Videos viel lustiger. Dieses ständige in-die-Kamera-rein-gequatsche ohne Punkt und Komma, zwischendurch mal Franzi durch’n Kakao gezogen oder spontan zur Zwangsarbeit verdonnert, war einfach tausendmal besser. Kliemannsland ist toll, ohne Frage, aber der Entertainment Faktor senkt sich gen 0…

Ihr solltet am besten die Seile, welche über dem Ast sind an der Stelle in/durch einen Schlauch führen. Ansonsten zerreiben die sich da oben und reißen irgendwann.

Kann mir mal einer sagen was Waldo da genau geschafft hat? Der wird ja wohl nicht des Seil mit dem Speer durchbohrt haben 😂

Bitte bitte bitte packt am ast unter die seile gummimatten und an den baum einen schutz das es die rinde nicht weg reist sonnst kann der baum kaputt werden und das wäre schade um die alten eichen

Auf youtube hat ein junge aus holz eine achterbahn gebaut könntet ihr auch machen. Wer dafür ist der soll ein like da lassen.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *